Kraftvolle Edelsteine und heilige Hölzer

Unsere Heilsteine

Mala Edelsteine und heilige Hölzer

 

Jeder unserer Kristalle ist etwas Besonderes und kann dich mit seiner Energie bei deinen Absichten unterstützen. Entdecke in alphabetischer Reihenfolge die Kraft der Steine, die wir für unsere Mani Malas verwenden:

ACHAT

Schutz

 

Schwarzer Achat ist einer der ältesten und stärksten Schutzsteine. Was er für dich tun kann? Schwarzer Achat schenkt dir das Vertrauen, dass es das Universum gut mit dir meint. Sieh ihn als einen Magneten, der das Wohlwollen des Kosmos auf dich zieht. Einen stillen Partner an deiner Seite, der dich ermutigt, deine Ängste zu überwinden und der dir Kraft gibt, wenn du sie brauchst. Ein mächtiger Talisman für inneren Frieden. Schwarzer Achat gibt deiner Seele Halt, damit du sie entspannt baumeln lasssen kannst. Ein Stück Urvertrauen zum Umhängen.

AMAZONIT

Gelassenheit

 

Amazonit ist ein Stein der Wahrheit, der dir helfen kann, deine wahren Gedanken und Gefühle zu kommunizieren. Er gilt als wundervoller Heiler für emotionale Probleme: Amazonit besänftigt die Gedanken, mildert Sorgen und Ängste und lenkt Ärger und Gereiztheit in eine positivere Richtung. Er führt dich zu innerem Frieden und Gelassenheit. Egal was kommt – Amazonit steht dir bei.

AMETHYST

Positive Einstellung

 

Der Amethyst gilt als mächtiger Schutzstein, dem starke Reinigungs- und Heilkräfte zugesprochen werden. Er beschützt dich, indem er negative Energien mit niedrigen Frequenzen in höhere verwandelt. Der Amethyst kann dir dabei helfen, das Außergewöhnliche im Gewöhnlichen zu sehen, deinen Blick nach innen zu öffnen und Zugang zu deinem tiefem inneren Verständnis zu finden. Sieh die Welt mit den Augen des Amethyst und du wirst ganz viel Positives erkennen – in ihr wie auch in dir. Kleine Facetten des Glücks.

AQUAMARIN

Ausgleich

 

Aquamarin bedeutet „Wasser des Meeres“. Der Legende nach soll er aus der Schatzkiste einer Meerjungfrau stammen und mit seiner Magie den Gott der Meere besänftigen. Damit kann man im Alltag natürlich herzlich wenig anfangen. Gut, dass der Aquamarin auch als Stein der Harmonie und Freude gilt – zwei Aspekte, die man gut brauchen kann, wenn es im Leben hin und her geht. Wohin deine Reise auch führt: der Aquamarin begleitet dich und hilft dir, deine Energien auf deine Ziele auszurichten. Dein „Go with the flow“-Stein.

BERGKRISTALL

Konzentration

 

Bergkristall gehört zu den ältesten Supporter-Steinen. Er schwingt mit der Energie von Licht und Bewusstsein, transformiert negative Energien und verstärkt wohltuende. Bergkristall ist ein Meister der Reinigung, der den Geist klärt und Blockaden löst. Er räumt auf und macht den Blick frei für das Wesentliche. Kurzum: Bergkristall gilt als wahrer Meister der Heilkräfte und darf deshalb auch in unseren Mani Malas nicht fehlen.

BERNSTEIN

Optimismus

 

Bernstein zählt weltweit zu den ältesten „Heilsteinen“ – auch wenn es kein Stein im herkömmlichen Sinne ist. Die griechische Bezeichnung für das 260 Millionen Jahre alte „Gold des Nordens“ lautet Elektron, was soviel heißt wie „Hellgold“. Was nicht nur auf seine Kostbarkeit verweist, sondern auch auf die einzigartige Eigenschaft des Bernstein, sich durch Reibung auf deiner Kleidung elektrisch aufzuladen. Als persönliche Kraftquelle erhöht Bernstein dein Energielevel und gibt dir Optimismus und geistige Flexibilität mit auf den Weg. Wie ein Türsteher hält er negative Einflüsse von dir ab und lässt nur Positives in dein Leben.

BRONZIT

Gelassenheit

 

Der Bronzit trägt seinen Namen aufgrund seiner bronzefarbenen Erscheinung. Sein tiefes, dunkles Rotbraun verbindet dich mit deinem Wurzelchakra Muladhara, das dir Sicherheit, Ausgeglichenheit und Stärke gibt. Angereichert mit zahlreichen Mineralstoffen, ist Bronzit ein erdverbundenes Element, das einen Schutzschild gegen negative Einflüsse bildet. Fühle die Kraft unter deinen Füßen und nimm sie mit in den Alltag. Mit dem Bronzit an deiner Seite meisterst du auch die schwierigen Momente in deinem Leben mit einem Lächeln.

DIAMANT

Reinheit

 

Diamanten gehören zu den seltensten und kostbarsten Materialien der Welt. Wir schätzen sie aber vor allem deshalb, weil sie dich auf deinem spirituellen Weg unterstützen können. Gerade Rohdiamanten sind dazu hervorragend geeignet, denn im ungeschliffenen Zustand sind sie besonders kraftvoll. In Indien wurde die Bearbeitung von Diamanten lange Zeit abgelehnt, da man überzeugt war, die Steine würden dadurch ihre magische Wirkung verlieren. Dort gelten unberührte Diamanten seit Jahrhunderten als Symbol der Reinheit, Spiritualität und Ewigkeit. Als „Shakti-Steine“ sind sie reine, geballte Energie, und müssen als einzige Edelsteine weder auf- noch entladen werden.

EBENHOLZ

Geborgenheit

 

Ebenholz gehört zu den schönsten und teuersten Hölzern der Welt. Nicht erst seit Schneewittchen wird es für seine tiefschwarze Farbe bewundert. Mythologie, Zauberei und Esoterik schreiben Ebenholz eine Schutzwirkung vor bösen Geistern zu. Auch Heilsteine und Amulette wurden früher gerne in Ebenholz-Schatullen aufbewahrt, um ihre Kraft zu bewahren. Da auch wir dir den kraftvollen Schutz von Ebenholz mit auf den Weg geben möchten, findest du bei uns einige Malas aus energetisch aktiviertem Makassar Ebenholz (Diospyros celebica). Es schwingt natürlich mit der Energie eines kraftvollen Talismans. Ein sehr intensives Holz, das deine innere Kraft verstärkt und eine schützende Aura der Geborgenheit um dich herum erzeugt.

FEUERACHAT

Lebensenergie

 

Sein Name spricht Bände: Der Feuerachat trägt die Flamme der Vollkommenheit in sich, die dein inneres Qi-Feuer entfachen will, damit du deine Kreativität befeuern, brennende Neugier auslösen oder deine sexuelle Energie zum Glühen bringen kannst. Die flammende Energie des Feuerachats kann dir helfen, deine wahren Leidenschaften zu erkennen und zu deinen tiefsten Sehnsüchten zu finden. Der Feuerachat brennt für dich – ein Stein, den du tragen kannst, um deine Vitalität in allen Lebensbereichen zu steigern und mit mehr Freude in den Tag zu starten.

GRANAT

Leidenschaft

 

Roter Granat schwingt mit der Energie des ersten und zweiten Chakras. Damit ist er genau der richtige Kristall, um dir zum einen Sicherheit und Stabilität zu geben, aber auch deine Leidenschaft zu wecken. Der Granat baut emotionale Unausgeglichenheiten ab und Vertrauen in dir auf. Er öffnet dir die Tür zu vollkommener Hingabe und Erfüllung. Die beiden Pole der Leidenschaft in einem Stein.

HÄMATIT

Reinigung

 

Aufgrund seiner reinigenden und entstrahlenden Wirkung wird der Hämatit häufig für energetische Reinigungen verwendet. Als sogenannter Wasserstein befreit er die Aura von negativen Einflüssen und sorgt gleichzeitig für sichere Erdung. Bereits die Ägypter wussten von der reinigenden Wirkung des Hämatit und legten ihn als Grabbeigabe unter den Kopf ihrer Verstorbenen. Gereinigt von Sünden sollte ihnen so der Gang in die Ewigkeit erleichtert werden. Selbst Tut-Ench-Amun wurde auf seinem Weg in die Unendlichkeit von zahlreichen Skarabäen aus Hämatit begleitet. Und auch in unseren Mani Malas lässt Hämatit dein Innerstes glänzen.

KORALLE

Entschlossenheit

 

Koralle unterstützt dich beim Erreichen deiner Ziele. Von unten nach oben, willensstark und selbstbewusst. Die Koralle zeigt, wie es geht – und führt dich mit ihrem Ehrgeiz zu deinem persönlichen Erfolg. Die Koralle ist verbunden mit der leidenschaftlichen, wilden Energie des Mars, die du für dich in Zielstrebigkeit und Entschlossenheit umsetzen kannst. Nach und nach bildet die Koralle eine starke Basis, die fest mitten im Leben steht und negative Strömungen souverän ablenkt – genau wie du.

LAPIS LAZULI

Offenheit

 

Lapis Lazuli ist ein kraftvoller, spiritueller Stein, der in der Frequenz von Erkenntnis und Erleuchtung schwingt. Ihm wird die Fähigkeit zugesprochen, den Geist und das Herz zu verbinden, und dadurch den Weg zu neuen Horizonten freizumachen. Lapis Lazuli verankert in dir tiefes Selbstvertrauen und schafft so ein starkes Fundament für deine sozialen Fähigkeiten wie Aufrichtigkeit, Respekt und Moral. Das macht es dir leichter, neue Bekanntschaften zu schließen oder bestehende Beziehungen zu harmonisieren. Nicht umsonst ist Lapis Lazuli auch als Stein der Freundschaft bekannt.

LAVA

Sicherheit

 

Lava wird sehr gerne als Schutz- und Verbindungsstein getragen. Das ‚Blut der Erde‘ ist ein absolut bodenständiges Element, das in dir wieder ein Bewusstsein für deine Verbundenheit mit der Natur schafft. Schwarze Lava steht symbolisch für die feurige Energie von Kundalini-Shakti, die mit ihrer reinigenden Flamme die Chakren öffnet, wenn sie sich ihren Weg nach oben bahnt. Lavasteine in deiner Mala sollen dir auf deinem spirituellen Weg starke Wurzeln geben – und die Kraft, daraus in den Himmel zu wachsen.

MONDSTEIN

Ausgeglichenheit

 

Mondstein ist ein Kristall der Balance und der Intuition. Er kann deine Fähigkeit verstärken, Unbewusstes bewusst zu machen und Dinge in einem anderen Licht zu betrachten, um sie ganzheitlich zu verstehen. Mondstein sensibilisiert dich und dein Gefühl für andere und zeigt dir den Weg zu vollkommener Liebe und Dankbarkeit. Die Energien des Mondes fördern ein Leben im Einklang mit dem natürlichen Rhythmus und wirken sich positiv auf dein emotionales Gleichgewicht aus. Mondstein bringt dich wieder in Einklang mit dir selbst. Ein innerer Ausgleich.

MOQUI MARBLES

Verbundenheit

 

Moqui Perlen sollen im Herzen der Erde geboren werden. Sie kommen immer paarweise an die Oberfläche, jeweils ein männlicher und ein weiblicher Stein, unzertrennlich von Anfang an. Ihr ausgeprägter Partnerschaftssinn spiegelt sich auch in ihrem Namen wieder: Moqui bedeutet in der Sprache der Hopi Indianer „treuer Liebling“. Wie Yin und Yang verbinden sie Gegensätze zu Harmonie – ein Moqui Pärchen lädt sich dabei gegenseitig auf.

ONYX

Selbstbewusstsein

 

Der tiefschwarze, undurchdringliche Onyx gibt sich geheimnisvoll – dabei meint er es nur gut mit dir. Onyx ist ein guter Begleiter für die rauen Seiten des Lebens. Seine Schutzeigenschaften werden seit Jahrhunderten geschätzt. Onyx leitet negative Energien sicher von dir ab und sorgt so für mehr Harmonie in deinem Leben. Er stärkt dein Selbstbewusstsein, schenkt dir Sicherheit und Beständigkeit, und macht dich belastbarer, wenn es darauf ankommt. Ein Stein für gute Nerven.

ORANGENCALCIT

Energie

 

Calcit ist eines der häufigsten Minerale der Erdkruste. Er steckt voller Energie und wirkt damit vielschichtig – von der physischen bis in die ätherische Ebene. Das macht ihn zu einem sehr reinigenden Stein, der dir dabei helfen kann, energetische Blockaden zu lösen. Orangencalcit ist, je nach Farbton, in Resonanz mit dem Sakral-Chakra oder dem Solarplexus-Chakra. Er fördert deine Kreativität, lädt deine Energiereserven auf, und hilft dir, dich besser an neue Situationen anzupassen.

PERLE

Weisheit

 

Die Perle ist ein Symbol für Perfektion und makellose Schönheit. Aber auch für den Weg, der sie dorthin führt. Die durchdringende Reinheit und Erhabenheit der Perle wächst langsam heran. Sie ruht in sich selbst versunken und nimmt nur auf, was sie stärkt – bis sie groß genug ist, ihre Weisheit und Würde weiterzugeben. Die Perle speichert die sanfte Energie des Elements Wasser. Dies macht sie zu einer weichen und gleichzeitig starken Begleiterin, in der ein ganzes Meer von Liebe schlummert.

PREHNIT

Einklang

 

Der Prehnit ist ein kleiner grüner Lichtbringer. Ein wahres Allround-Talent, das deine Nerven beruhigt, Blockaden und Depressionen löst und dir zu tiefer Toleranz gegenüber allen Lebewesen verhilft. Mit seinem sanften Grünton ist Prehnit in Resonanz mit dem Herz Chakra Anahata und wirkt positiv aktivierend. Ein starkes Team, das mit viel Licht und Liebe Ängste und Sorgen vertreibt, chaotische Gedanken beruhigt und tiefen inneren Frieden gibt. Egal, wo du bist – mit dem Prehnit um den Hals bist du Zen.

ROSENQUARZ

Liebe

 

Rosenquarz ist ein Stein für Herzensangelegenheiten. Dein Begleiter auf der Suche nach unendlicher, bedingungsloser Liebe. Rosenquarz lässt dich die Energie deines Herzens fühlen und heilt emotionale Wunden. Er hilft dir zu verzeihen – nicht nur anderen, sondern auch dir selbst. Denn der Weg zu wahrer Liebe führt über die Liebe zu dir. Um dir dabei ein bisschen unter die Arme zu greifen verbindet der Rosenquarz in deiner Mala dich mit der stärksten Energie im Universum und hilft dir, in jedem Moment Schönheit und Harmonie zu entdecken.

RUDRAKSHA

Unbeschwertheit

 

Rudraksha Samen werden im Sanskrit als ‚Shivas Tränen‘ bezeichnet. Der Legende nach beweinte Shiva das zunehmende Leid auf der Welt und als seine Tränen zur Erde fielen, verwandelten sie sich in die Samen des Rudraksha Baums – um den Menschen Trost zu spenden und ihnen eine Verbindung zum Göttlichen zu geben. In jedem Samen schlummert die Ruhe, die Kraft und die Weisheit des heiligen Rudraksha Baums – kein Wunder, dass ihnen nachgesagt wird, all deine Sorgen zu zerstreuen. Trage ‚Shivas Tränen‘, um zu tiefer innerer Ruhe zu finden.

RAUCHQUARZ

Loslassen

 

Rauchquartz hilft dir loszulassen. Er transformiert negative in positive Energien und wirkt wie ein Schutzschild gegen unerwünschte Einflüsse. Dadurch unterstützt er dich dabei, alte Denk- und Verhaltensmuster abzulegen, die dich von deinem neuen Leben zurückhalten. Rauchquartz befreit den Körper von alten, ’stillstehenden‘ Energien, die den Energiefluss blockieren können. Er reinigt deine inneren Energiebahnen und schafft so Raum für das neue Leben, das voller Freude hinein drängt. Licht und Hoffnung marsch.

SANDELHOLZ

Klarheit

 

Sandelholz, im Hinduismus ‚Sri Chandanam’ genannt, gilt als eines der reinsten Hölzer. Es ist seit Jahrtausenden Teil der spirituellen Kultur Indiens und wird auch heute noch in traditionellen indischen und tibetischen Malaketten verwendet, um geistige Klarheit zu fördern. Denn das „königliche Holz“ ist ein wirkungsvoller „Ruhebeschleuniger“ für deine Meditation. Seine ätherischen Öle machen es dir leichter, tiefe innere Klarheit und Ruhe zu finden. Auch im Alltag wirkt sein Duft besänftigend, lindert Stress und Anspannungen und lässt dich deine innere Mitte finden. Und wie heißt es so schön: In einem ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne.

SONNENSTEIN

Licht

 

Der Sonnenstein verdankt seinen Namen den glitzernden Einschlüssen, die ihm ein strahlendes Leuchten verleihen. Die alten Griechen widmeten ihn deshalb dem Sonnengott Helios. Sie verehrten ihn als kraftvollen Schutz- und Heilstein, der seinen Träger in einen schützenden Mantel aus Licht hüllt. Der Sonnenstein soll dir ein sonniges Gemüt schenken und Schatten aus deinem Leben vertreiben. Sein helles Wesen wird dein inneres Licht zum Leuchten bringen.

TEKTIT

Unbeschwertheit

 

Tektit ist ein Element, das beim Aufschlag eines Meteoriten gebildet wird, wenn sich durch gleissende Hitze Teile des kosmischen Gesteins mit der Erde verbinden. Die komprimierten Energien sollen außergewöhnliche Heilkräfte haben. Klar: Wer so viel mitgemacht hat wie der Tektik, ist die Ruhe selbst – und kann entsprechend ausgleichend wirken. Das macht ihn zu einem guten Stein gegen Depressionen, Aggressivität, Ängste und alles andere, was die Seele belastet.

TOPAZ JADE

Freude

 

Sonne gefällig? Die Topas Jade steckt voller Energie – und aktiviert damit deine. So zeigt sie dir die Verbundenheit aller Lebewesen und lädt dich ein, Freude und Glück in jedem Detail deines Lebens zu entdecken. Die Topas Jade ist in Resonanz mit dem Solar Plexus Chakra “Manipura“. Dieses Chakra gibt dir die Energie, den Willen und die innere Unabhängigkeit, um konsequent und selbstbewusst deinem Weg zu folgen und dabei jeden Moment intensiv zu erleben. Als Energiebündel sorgt die Topas Jade zuverlässig für Nachschub.

TÜRKIS

Vertrauen

 

Der Türkis gilt als sehr wirkungsvoller Schutzstein und wurde in vielen antiken Kulturen in besonderem Maße verehrt. Für die nordamerikanischen Ureinwohner und die Tibeter ist er auch heute noch ein heiliger Stein, dem höchste Wertschätzung zukommt. Der Legende nach soll Türkis als ’Stein des Himmels’ und des Meeres eine energetische Brücke zwischen dem physischen und der Unendlichkeit bilden und dir so den Zugang zu deiner höherer Führung zu erleichtern.

TULSI

Gleichgewicht

 

Tulsi bedeutet übersetzt „die Unvergleichliche“. Die legendären Samen des indischen Königsbasilikum werden in ganz Indien als heilig verehrt. Sie schmücken nicht nur Häuser und Tempel, sondern gelten auch als eines der herausragendsten Heilmittel des Ayurveda. Für deine Mani Mala verwenden wir ausschließlich energetisch aktivierte, handgeschnitzte Tulsi-Samen aus der heiligen Stadt ‚Vrindavan‘, was übersetzt „Wald aus Tulsi“ bedeutet. Die Samen aus dem ‚Tulsiwald‘, der überlieferten Heimat Krishnas, werden für ihre Heilkräfte besonders geschätzt, da sie die Gegenwart Krishnas und seinen göttlichen Schutz repräsentieren. Mit so viel Kraft von oben kann Tulsi eigentlich nur sanft die Nerven beruhigen, inneren Stress lösen und dir Gleichgewicht und Harmonie schenken. Und so ist es auch.

WEISSE JADE

Harmonie

 

Unscheinbar kraftvoll: Der Weissen Jade (Yurungkash) werden unter allen Jade- und Jadeit-Arten die stärksten Heilkräfte zugesprochen. Sie schwingt sanft, aber mit hoher Frequenz – und ist dadurch besonders heilsam. Wie weißes Licht, das alle Farben des Spektrums in sich trägt, wirkt Weisse Jade auf alle Energiezentren reinigend und rundum wohltuend. Sie löst negative Energien, klärt die Gedanken und bringt deinen Körper und Geist in Einklang. Ihr wird sogar nachgesagt, dass sie segnet, was sie berührt – und wo wäre sie da besser aufgehoben als um deinen Hals herum.